Zu meiner Person:

Im Jahr 2001 habe ich die Berufslehre als Malerin EFZ mit Bravour bestanden und in der praktischen Prüfung als beste Malerin im Kanton Aargau abgeschlossen.

Nach einer längeren Pause, zwei Kindern und diversen Weiterbildungen, kehrte ich 2016 in den Malerberuf zurück und fungierte als Einzelfirma.
Im Jahr 2020 gründete ich mit der Malerei Lacher meine eigene GmbH.

Mit Leidenschaft bei der Arbeit!

Malen ist meine Passion. Daher würde ich mich freuen, Ihnen eine neue Wohlfühloase malen zu dürfen, Ihre Bauwerke mit dem richtigen Anstrich vor dem Zerfall zu schützen oder einfach aus Alt Neu zu machen.

Willsch es farbig ha, lütsch dr Lacher a!

Ihre Kerstin Siegenthaler-Lacher